Wechseln zu

25. Oktober 2017

NRC übernimmt Melrob Group Holdings

Die Hamburger Fa. Nordmann, Rassmann GmbH (NRC) hat 100 % der Anteile der Melrob Group Holdings Ltd., einem Distributionsunternehmen für Spezialchemikalien mit Sitz in Crawley, Großbritannien, erworben.

Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. Die Übernahme umfasst alle Tochtergesellschaften der Melrob in Großbritannien, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Singapur, Spanien und den USA. Das Produktportfolio konzentriert sich auf die Bereiche Performance Chemicals, Life Sciences und Biomaterialien, einschließlich der Synthese von Spezialmonomeren für die Kontaktlinsenindustrie. 2016 beschäftigte Melrob 87 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 58 Mio. GBP (~ 65,7 Mio. EUR). Mit der Übernahme sei sowohl ein strategischer Ausbau der bisherigen Aktivitäten in Europa, als auch ein entscheidender Schritt der Geschäftserweiterung in der asiatisch-pazifischen Region, sowie in Nordamerika gelungen, so NRC.

 www.nrc.de

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel