Wechseln zu

Die Artigum GmbH hat bekanntgegeben, dass sie seit Anfang 2019 den exklusiven Vertrieb für die kalzinierten Kaoline von Soka Kaolin übernommen hat. Der Hersteller von Kaolinen verfügt über eigene Abbaugrube im nordwestfranzösischen Quessoy mit primären Vorkommen und Aufbereitung im Nassverfahren. Die Kaoline von Soka finden ihren Einsatz v.a. in der Kabel-, Schlauch-, Dichtungs- und Profilherstellung, beim Schaumgummi sowie in vielen anderen Bereichen im Kautschukbereich. Sie sind für den Kontakt mit Lebensmitteln sowie bei pharmazeutischen Produkten zugelassen.

weiterlesen

Ineos Styrolution hat seine Distributionsvereinbarung mit Ultrapolymers in Deutschland, Österreich und der Schweiz erweitert. Neben Styrolution PS und Terluran vertreibt Ultrapolymers künftig das komplette Portfolio an Styrolkunststoffen von Ineos Styrolution.

weiterlesen

Das Distributionshaus Lehmann&Voss&Co. KG (LuV) aus Hamburg und FAR Polymers s.r.l., ein Polymerproduzent aus dem Norden Italiens, haben eine exklusive Distributionspartnerschaft im Bereich der polymeren Dispersionspulver vereinbart. LuV wird künftig die auf Vinyl-Copolymeren basierende Produktgruppe Neolith für die Baustoffindustrie in Deutschland und Großbritannien anbieten. Einsatzgebiete sind z. B. Fliesenkleber, Putze, Mörtel oder Außendämmungen.

weiterlesen

Albis Plastic wird ab dem 1. März 2019 exklusiv das gesamte Copolyester-Produktportfolio von Eastman Chemical in Frankreich und Polen vertreiben. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit über 20 Jahren in vielen anderen europäischen Ländern zusammen, darunter Deutschland, Großbritannien und Skandinavien. Dies habe nun zu der Erweiterung der Distributionsrechte auf Frankreich und Polen geführt, so Albis.

weiterlesen

Lanxess hat neue Vertriebspartner für seine Schmierstoffadditive in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) ernannt.

weiterlesen

Die Fa. NGS Elastomer GmbH hat ihr Lieferprogramm an Elastomeren und Chemikalien für den deutschen Markt um Siliconkautschuke des chinesischen Produzenten Wynca Tinyo Silicone Ltd. ergänzt. Mit der Aufnahme von Siliconkautschuken in das bestehende Portfolio an Fluorkautschuken und Fluorsiliconkautschuken biete man nun eine weitere Spezialität für Kunden mit hohen technischen Anforderungen, so das Unternehmen.

weiterlesen

Die Bodo Möller Chemie Gruppe hat vor kurzem den französischen Distributor Acanthe erworben. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. Das Unternehmen mit Sitz in Neuville-sur-Saône ist auf Formenbauanwendungen spezialisiert und beliefert mehr als 400 Kunden in Frankreich.

weiterlesen
05. Oktober 2018

IMCD kauft Velox

Das niederländische Distributionsunternehmen IMCD N.V. wird nach eigenen Angaben 100 % der ausstehenden Anteile an der Velox GmbH mit Sitz in Hamburg übernehmen. Die Transaktion unterliegt noch der Zustimmung der Aufsichtsbehörden. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

weiterlesen

Die Fa. Rolf Schlicht GmbH ist der neue Vertriebspartner der US-amerikanischen Fa. Alpha Technologies, Akron, OH, in Deutschland. Alpha Technologies ist ein Hersteller von Prüf- und Messgeräten für Elastomer- und Polymermaterialien und ist nach ISO 9001 und ISO 17025 zertifiziert.

weiterlesen

Die Krahn Chemie GmbH vertreibt künftig Exxal Oxo-Alkohole, Neo-Dekansäure und Neo-Pentansäure sowie das Produkt Vammar D10 von ExxonMobil in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen, Ungarn, Rumänien, Tschechien und der Slowakei. Die Zusammenarbeit stellt eine Erweiterung der bereits bestehenden Partnerschaft mit Pietro Carini, der italienischen Tochtergesellschaft von Krahn, dar.

weiterlesen