Wechseln zu

Die beiden weltweit agierenden Schweizer Unternehmen MB Barter & Trading und Rehau GmbH, die bisher den globalen Produktionsmaterialeinkauf der Rehau-Gruppe verantwortete, haben sich vor kurzem in der Meraxis Group mit Hauptsitz in Muri bei Bern, Schweiz, zusammengeschlossen. Ziel der neuen Handelsgruppe sei es, in wenigen Jahren zu den weltweit größten Kunststoff-Distributoren zu gehören.

weiterlesen

Seit dem 1. August 2019 verantwortet Nordmann als alleiniger Distributor den Vertrieb der Venator-Produkte Titandioxid und Funktionelle Additive (FAD) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese Neuerung betrifft vornehmlich die Marktsegmente Adhesives, Coatings + Inks, Elastomers, Lubricants und Plastics. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen bestehe bereits seit vielen Jahren, so Nordmann.

weiterlesen

Die Biesterfeld Performance Rubber GmbH hat ihre Partnerschaft mit Solvay Specialty Polymers erweitert und ab August 2019 den Vertrieb von Tecno­flon-Fluorkautschuken in Europa, Russland und Brasilien übernommen. Neben einer guten chemischen und thermischen Beständigkeit bei Temperaturen über 200 °C bieten die Produkte eine gute Langzeitdichtwirkung bei gleichzeitig niedrigem Druckverformungsrest. Die Produkte kommen z. B. in O-Ring-Dichtungen für Kraftstoffleitungen oder Einspritzsysteme, in Wellendichtringen sowie in Kraftstoff- oder Ladeluftschläuchen für die Automobilindustrie zum Einsatz.

weiterlesen

Der Hamburger Distributor K.D. Feddersen erweitert mit Cadon ABS CG 28 sein Produktportfolio des spanischen Herstellers Elix Polymers S.L. in den Ländern Deutschland, Österreich, Frankreich, Großbritannien, Irland, Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland. Das Produkt ist ein Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) mit einem hohen Kautschukgehalt und einem mittleren Fließverhalten.

weiterlesen

Seit dem 1. März 2019 kooperiert Trinseo mit der Grolman Group beim Vertrieb seiner Ligos-Bindemittel in Deutschland, Österreich, der Schweiz und der Benelux-Region. Die Produkte werden in der Farben- und Lackindustrie sowie im Baubereich eingesetzt.

weiterlesen

Der Kunststoffrecycler MBA Polymers UK und die Albis Plastic GmbH haben die Unterzeichnung einer fünfjährigen, nicht exklusiven Distributionsvereinbarung bekannt gegeben, mit der die Albis Plastic den Vertrieb der Produktpalette als strategischer Partner in Europa fortsetzt.

weiterlesen

Die Artigum GmbH hat bekanntgegeben, dass sie seit Anfang 2019 den exklusiven Vertrieb für die kalzinierten Kaoline von Soka Kaolin übernommen hat. Der Hersteller von Kaolinen verfügt über eigene Abbaugrube im nordwestfranzösischen Quessoy mit primären Vorkommen und Aufbereitung im Nassverfahren. Die Kaoline von Soka finden ihren Einsatz v.a. in der Kabel-, Schlauch-, Dichtungs- und Profilherstellung, beim Schaumgummi sowie in vielen anderen Bereichen im Kautschukbereich. Sie sind für den Kontakt mit Lebensmitteln sowie bei pharmazeutischen Produkten zugelassen.

weiterlesen

Ineos Styrolution hat seine Distributionsvereinbarung mit Ultrapolymers in Deutschland, Österreich und der Schweiz erweitert. Neben Styrolution PS und Terluran vertreibt Ultrapolymers künftig das komplette Portfolio an Styrolkunststoffen von Ineos Styrolution.

weiterlesen

Das Distributionshaus Lehmann&Voss&Co. KG (LuV) aus Hamburg und FAR Polymers s.r.l., ein Polymerproduzent aus dem Norden Italiens, haben eine exklusive Distributionspartnerschaft im Bereich der polymeren Dispersionspulver vereinbart. LuV wird künftig die auf Vinyl-Copolymeren basierende Produktgruppe Neolith für die Baustoffindustrie in Deutschland und Großbritannien anbieten. Einsatzgebiete sind z. B. Fliesenkleber, Putze, Mörtel oder Außendämmungen.

weiterlesen

Albis Plastic wird ab dem 1. März 2019 exklusiv das gesamte Copolyester-Produktportfolio von Eastman Chemical in Frankreich und Polen vertreiben. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit über 20 Jahren in vielen anderen europäischen Ländern zusammen, darunter Deutschland, Großbritannien und Skandinavien. Dies habe nun zu der Erweiterung der Distributionsrechte auf Frankreich und Polen geführt, so Albis.

weiterlesen