Wechseln zu

Im Fokus Aus- und Weiterbildung blicken wir auf Anmeldungszahlen für die Studienfächer Kunststofftechnik/Kunststoffverarbeitung, die nach einer Erhebung von GKV/TecPart – Verband Technische Kunststoff-Produkte e. V. durchschnittlich um 45 % zurückgegangen sind. Wir berichten über die Reaktionen der Verbände auf verschiedene Beschlüsse zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz aus der Bundesregierung und dem EU-Parlament (Gesamtverband Kunststoffverarbeitende (GKV) Industrie e.V., wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V., PlasticsEurope, Bündnis Faire Energiewende) und zeigen, wie die Branche mit neuen Lösungen die e-Mobility voranbringt.

weiterlesen

Die GAK 01-02 2020 ist da! Wir schauen mit Ferdinand Dudenhöffer (CAR – Center Automotive Research) auf die Weltautomärkte 2020 und Stefan Bratzel (CAM – Center of Automotive Management) auf die Prognosen für die Elektromobilität 2020 und Innovationen der Automobilindustrie im Jahr 2019. In zwei Interviews kommen Donald Chen, CEO, Arlanxeo, sowie Frederik Röhrs und Dr. Jens Meier, Leiter bzw. Schriftführer der DKG Regionalgruppe Nord, zu Wort. Außerdem berichten wir vom 3D-Forum 2019 des Kunststoff-Netzwerks Franken und vom 17. Schwarzheider Kunststoffkolloquium schauen auf das 30. Internationale Kolloquium Kunststofftechnik des IKV am 11. und 12. März 2020 in Aachen.

weiterlesen
10. Dezember 2019

Die GAK 12/2019 ist da!

Die GAK 12/2019 ist da! Wir berichten von der Herbsttagung 2019 des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie (wdk), den Merseburger Elastomertagen (elastoMER 2019) und vom Jahresforum 2019 des WIP-Kunststoffe. Die EPDM Gesellschaft für Dach und Fassade mbH blickt anlässlich der ersten Dachdeckung in Europa mit EPDM vor mehr als 50 Jahren auf den langlebigen Werkstoff und die AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe veröffentlicht ihren Marktbericht zu glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) für 2019. Außerdem finden sie in der Dezember-Ausgabe ein Interview mit der neuen Leitung der DKG Regionalgruppe Süd, Dr. Matthias Soddemann und Jörg Stumbaum, und die Position der Arbeitsgemeinschaft und Position des Verband der Mineralfarbenindustrie e. V. (VdMi) zur Einstufung von Titandioxid als „möglicherweise krebserregend“ durch die EU.

weiterlesen
11. November 2019

Die GAK 11/2019 ist da!

Wir blicken auf 120 Jahre Continental und wie Antriebsriemen aus Gummi und Polyurethan zu einem Motor des industriellen Fortschritts wurden. Wir berichten von der Veranstaltung „kunststoffland vor Ort“ mit der Kunststoffland NRW im September 2019 bei Mitglied 3M Deutschland GmbH in Neuss zu Gast war, und dem Forschungsprojekt „IR-PreFoam“ zum Infrarotvorschäumen, an dem sich die Fox Velution GmbH, die Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) und die Rygol Dämmstoffe GmbH beteiligen. Außerdem stellen wir das am Fraunhofer LBF entwickelte optimierte Spritzgießwerkzeug für kurzfaserverstärkte Platten für unidirektionale Probekörper vor. Im der November-Ausgabe finden Sie auch ein Interview mit Dr. Sybill Ilisch und Dr. Katja Oßwald, die seit dem Frühjahr 2019 gemeinsam die Regionalgruppe Ost der DKG leiten und die Position der Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ) zur Zukunft der Mobilität.

weiterlesen

RE3 versteht sich als Wertstoffmagazin mit besonderem Augenmerk auf die Circular Economy. Ziel ist es, fundierte Information zur Verfügung zu stellen, um die Diskussion um Kunststoffe zur versachlichen und die Lösungen, die die Industrie bereits entwickelt hat, einer breiteren Öffentlichkeit verständlich und zugänglich zu machen. Denn die Kunststoffindustrie hat längst verstanden und ist auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft.

weiterlesen
11. Oktober 2019

Die GAK 10/2019 ist da!

Die GAK 10/2019 steht ganz im Zeichen der K 2019. Neben einer ausführlichen Vorschau berichten über wegweisende Projekte der Aussteller LWB Steinl und Momentive und setzen die Interviewreihe aus Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA zur Circular Economy fort. In einer internationalen Kooperation haben Wissenschaftler der University of Twente in Enschede in den Niederlanden und der Lodz University of Technology, in Lodz in Polen den Einfluss der Modifikation von Polymerketten durch Vernetzer und Beschleuniger auf die Elastomereigenschaften untersucht. Dr. Patrick Beyer von Dow berichtet über die Vorteile der Niedrigtemperaturvernetzung von LSR.

weiterlesen
13. September 2019

Die GAK 09/2019 ist da!

Lesen Sie unseren ersten Vorbericht zur K 2019, die Fortsetzung der Interviewreihe aus Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA zur Circular Economy und was es von der DKG Jahrestagung 2019, der 21. Kunststofftagung an der Hochschule Osnabrück und dem Innovationstag 2019 von Kunststoffland NRW zu berichten gibt.

weiterlesen

Wir schauen mit dem Center of Automotive Management (CAM) an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach auf die Automotive Perfomance 2019 und im Vorfeld der K 2019 auf die Kunststoffbranche in Südostasien. In einer Interviewreihe erklären Vertreter der Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA welche Bedeutung die Circular Economy für sie hat. In der 16. Folge in unserer Reihe zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten stellen wir die Technische Hochschule Bingen vor.

weiterlesen

Lesen Sie den kompletten Branchenbericht des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustriee.V. (wdk) über die Kautschukindustrie 2018/2019 und den Bericht zur Lage der kunststofferzeugenden Industrie 2018, der Thema des Wirtschaftspressegesprächs von PlasticsEurope war. Dr. Tamil Selvan Natarajan gibt eine kurze Übersicht zu mechano-adaptiven Verbundwerkstoffen, die Gegenstand seiner Anfang des Jahres veröffentlichten Dissertation am Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (ipf) sind. Jan-Uve Walter von der Kunststofftechnik Paderborn an der Uni Paderborn setzt seinen Beitrag aus der GAK 04 2019 über das Scale-Up von Kautschukstiftextrudern fort und Melanie Kostka vom IKV an der RWTH Aachen untersucht im Rahmen eines IGF-Forschungsvorhabens Einzugsverhalten und Mastikation im Innenmischer.

weiterlesen

Wissenschaftler des Leibniz Institut für Polymerforschung Dresden e.V. und der Creavac – Creative Vakuumbeschichtung GmbH stellen eine umweltschonende Verfahrensalternative zur Kunststoffmetallisierung vor, Forschende des Europäischen Zentrums für Dispersionstechnologien (EZD),und des SKZ - Das Kunststoff-Zentrum, beschreiben den Einfluss der Oberflächenmodifizierung von Layered Double Hydroxides auf deren Dispergierbarkeit in Epoxidharz und der Beitrag von Ken Gillen und Mat Celina (Sandia National Laboratories) zur beschleunigten Alterung von Polymeren wird fortgesetzt. Außerdem teilt Bansi L. Kaul (MCA Technologies GmbH) seine Überlegungen zur sicheren Verbrennung von Kunststoffen zur Energiegewinnung.

weiterlesen

Im Report Plastics – the Facts 2018 liefert PlasticsEurope neuste Informationen zu Kunststoffindustrie und Werkstoff für Europa und die Welt. Der Bericht beinhaltet aktuelle europäische Zahlen zu Erzeugung, Verbrauch und Verwertung von Kunststoffen sowie Daten zu Märkten, Beschäftigung und Umsätzen der Branche für das Jahr 2017.

weiterlesen