Wechseln zu

Der Geschäftsbereich Trelleborg Wheel Systems wird Ende 2008 sein Werk in Hadsten, Dänemark, schließen und nach Liepaja, Lettland, verlegen.

weiterlesen

Die BASF hat erklärt, dass sie die Rohstoffversorgung für ihr PA-Geschäft optimieren wird.

weiterlesen

Die Lanxess AG, Leverkusen, hat mit dem britischen Chemiekonzern Ineos einen Partner für ihr weltweites ABS-Kunststoffgeschäft gefunden und gründet ein Joint Venture, in das Lanxess seine Business Unit Lustran Polymers einbringt.

weiterlesen

Lanxess möchte seine weltweite Position im Markt für Butylkautschuk ausbauen und prüft derzeit die Machbarkeit einer neuen Anlage in Asien.

weiterlesen

Entscheidung zugunsten der Landeshauptstadt.

weiterlesen

Georg Abts, Carl Hanser Verlag, München, 2007, 166 S., gb, 39,90 EUR, ISBN 978-3-446-40940-8

weiterlesen

Chemtura mit neuer Vizepräsidentin Global Consumer Industry.

weiterlesen

Die Rhein Chemie Rheinau GmbH verabschiedet umfassendes Programm zur Neuausrichtung des Unternehmens.

weiterlesen

Der Markt für Medizintechnik verspricht auch in den kommenden Jahren überproportionales Wachstum.

weiterlesen