Wechseln zu

Evonik Industries und die LWB Steinl GmbH & Co. KG haben auf der DKT 2018 ein in Kooperation hergestelltes rotationssymmetrisches Kunststoff/Kautschuk-Verbundteil präsentiert. Evonik lieferte das Polyamid 612 Vestamid DX9325 für die haftvermittlerfreie Verbindung mit EPDM, während LWB Steinl seine Expertise im Zweikomponenten-Spritzguss einbrachte.

weiterlesen

KraussMaffei hat dem Institut für Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt (ikd) eine PX 160 mit einem LRX 100-Linearroboter für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben zur Verfügung gestellt. Die Spritzgießmaschine mit einer Schließkraft von 1 600 kN gehört zur neuen Generation der vollelektrischen PX-Baureihe von KraussMaffei.

weiterlesen

Chemours hat auf der DKT 2018 am Stand seines Distributors für die EMEA-Region, Safic-Alcan, sein Portfolio an Viton-Fluorelastomeren und ­Viton Free Flow-Verarbeitungshilfsmitteln vorgestellt. Zu den Eigenschaften der Viton-Fluor­elastomere gehören Langzeitig-Hitzebeständigkeit in Luft bei bis zu 200 °C, kurzzeitig bis zu 260 °C, geringe Permeabilität für Benzin und andere Kraftstoffe, lange Dichtungslebensdauern und hohe Beständigkeit gegenüber aggressiven Chemikalien.  

weiterlesen

Das Konstruktionsbüro Hein veranstaltet den 23. Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion am Freitag, 15. Februar 2019, erstmals in den Räumlichkeiten der Brandboxx Hannover in Langenhagen.

weiterlesen

Die Fa. Uth GmbH aus Fulda wird ihre neuen Lösungen für die Verarbeitung von Kautschukmischungen auf der RubberTech China vom 19. – 21. September 2018 sowie auf der wire China vom 26. – 29. September 2018 vorstellen.

weiterlesen

Smarte Materialien erobern die Produktwelten. Neue Mobilitätskonzepte, smarte Elektronikanwendungen im Consumer- und Industriebereich und der immer weiter fortschreitende Trend zur Produktdifferenzierung schaffen Bedarf für intelligente Polymere, die Anwendungen Mehrwert verschaffen. Innovative Anwendungen intelligenter polymer Werkstoffe stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Expertenforums „Bauteile der Zukunft – Intelligent in Kunststoff umgesetzt“, das am 15. Oktober 2018 an der Hochschule Reutlingen stattfindet.

weiterlesen
Siliconmischung von Gummiwerk Kraiburg (Quelle: Gummiwerk Kraiburg)

Die Fa. Gummiwerk Kraiburg GmbH & Co. KG hat ab sofort heißvulkanisierende (HTV) Siliconcompounds im Portfolio, die für verschiedene Anwendungen bis zu 300 °C einsetzbar sein sollen. Laut Unternehmen liegt die Heißluftbeständigkeit handelsüblicher Silicone hingegen bei etwa 230 °C.

weiterlesen

Covestro plant den Bau einer eigenen Chlor-Produktion am Standort Tarragona, Spanien. Mit der sogenannten Sauerstoffverzehrkathoden-Technologie (SVK)-soll dabei ein nachhaltiges Herstellungsverfahren zum Einsatz kommen, das weniger Energie verbraucht als das übliche Verfahren. In Tarragona baut das Unternehmen die erste großtechnische Anlage, die komplett auf dieser Technik beruht. Covestro investiert nach eigenen Angaben derzeit rund 200 Mio. EUR in Tarragona, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts zu erhöhen.

weiterlesen

Arlanxeo präsentiert auf der DKT 2018 sein neu entwickeltes Terpolymer Therban ST 3107 VP sowie mit Levapren PXL einen neuen Ethylen-Vinylacetat-Kautschuk (EVM).

weiterlesen

Die Münchner Wacker Chemie AG präsentiert auf der DKT 2018 additionsvernetzende Festsiliconkautschuke. Im Mittelpunkt steht u. a. Elastosil R plus 4001, ein vielseitig einsetzbares Silicon, das mit zwei neuen Härtegraden – einer sehr harten bzw. sehr weichen Shore A-Type – ausgestattet wurde. Ein weiteres Highlight ist der hitzebeständige Festsiliconkautschuk Elastosil R plus 4350/55. Er verkraftet mit Hilfe von Hitzestabilisatoren Temperaturen bis zu 300 °C, ohne eine signifikante Veränderung der Elastizität oder Mechanik.

weiterlesen

Dow Automotive zeigt auf der DKT 2018 eine Alternative zu lösemittelhaltigen Haftmitteln für Gummi-Metall-Anwendungen. Laut Hersteller soll die neue Generation der wasserbasierten Primer- und Coversysteme von Megum eine mit lösemittelhaltigen Formulierungen vergleichbare Leistung bei deutlich reduzierten VOCs bieten.

weiterlesen