Wechseln zu

18. Oktober 2016

Huntsman: Erweiterte Produktpalette an PU-Elastomeren

K 2016
Huntsman Halle 5 Stand A05

Zum ersten Mal teilen sich die TPU-Spezialisten von Huntsman den Stand auf der K 2016 mit Huntsman Tecnoelastomeri, einem Hersteller von MDI-basierten Heißgieß-Elastomersystemen und Verarbeitungsmaschinen.

Das italienische Systemhaus Tecnoelastomeri wurde 2015 von Huntsman übernommen. Dadurch sei man heute in der Lage, Elastomere für alle Sektoren und Anforderungen herzustellen – von Standard-Polyurethanen bis zu thermoplastischen und Heißgießlösungen. Huntsman Tecnoelastomeri wird auf der Messe seine neuen Tecnothane-PU-Systeme vorstellen. Eine unternehmenseigene Castech-Maschine wird auf dem Stand demonstrieren, wie diese Systemtechnik zur Produktion von PU-Gießelastomeren und mikrozellulärem Elastomerschaum aus beliebigen Kombinationen von Isocyanaten und Kettenverlängerern eingesetzt werden kann. Als Anwendungsbeispiel werde man darüber informieren, wie die Reifenfirma Räder-Vogel mit Tecnothane-Systemen PU-Räder und Laufrollen für extreme Industrieanwendungen produziert (s. auch PU Magazin 03|2016, S. 173). Der Schwerpunkt der TPU-Abteilung wird auf der Präsentation von Neuentwicklungen liegen, die das Portfolio der Irogran-, Avalon- und Krystalgran--Produkte ergänzen. Details zu den neuen Produkten wurden bislang nicht bekannt gegeben. Auf einem separaten Stand (Halle 8a, Stand K11) werden zudem neue Produkte von Huntsman Pigments & Additives präsentiert.

Halle 5, Stand A05

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel