Nachrichten filtern
  • Kautschuk
  • Polyurethane
  • Thermoplastische Elastomere

Der 3D-Druck-Spezialist German RepRap hat sein Portfolio mit 3D-Filamenten aus Polyamid ausgeweitet und hat das carbonfaserverstärkte Zytel 3D10C20FL BK544 1.75mm und das glasfaserverstärkte Zytel 3D12G30FL BK309 1.75mm von DuPont ins Programm aufgenommen. Basierend auf der sogenannten Ultra-Low-Schwindungstechnologie von DuPont erfüllen diese neuen Materialien die Anforderungen der Industrie an steifere und stärkere 3D-Druck-Materialien, die einfach zu verarbeiten sind und dabei glatte und reproduzierbare Oberflächenqualitäten liefern. DuPont und German RepRap sind seit einigen Jahren Partner im Bereich des 3D-Drucks.

weiterlesen

Die Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG hat die GFL Gesellschaft für Labortechnik mbH übernommen. Für das Unternehmen aus Lauda-Königshofen ist dies insgesamt bereits die dritte Übernahme. Dienten die vorangegangenen Akquisitionen vorrangig der Erschließung neuer Geschäftsfelder im industriellen Umfeld, möchte Lauda mit GFL seine Kompetenzen im Bereich der Labortechnik ausbauen, so heißt es. GFL stellt Laborgeräte her und beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter. Mit der Akquisition steigert Lauda den Umsatz auf 90 Mio. EUR und den Personalstamm auf 500 Beschäftigte.

weiterlesen

Dr. Klaus Schäfer hat zum 1. Januar 2019 das Ehrenamt als Vorsitzender des DECHEMA e.V. angetreten. Gewählt wurde er auf der Mitgliederversammlung in Frankfurt am 30. November 2018. Klaus Schäfer, Vorstand für Produktion und Technik so wie Arbeitsdirektor bei Covestro, übernimmt die Nachfolge von Prof. Dr. Rainer Diercks.

weiterlesen

m Report Plastics – the Facts 2018 liefert PlasticsEurope neuste Informationen zu Kunststoffindustrie und Werkstoff für Europa und die Welt. Der Bericht beinhaltet aktuelle europäische Zahlen zu Erzeugung, Verbrauch und Verwertung von Kunststoffen sowie Daten zu Märkten, Beschäftigung und Umsätzen der Branche für das Jahr 2017.

weiterlesen

Der Umzug wesentlicher Labor- und Technikumseinrichtungen in das neue Laborgebäude am Standort Hamburg-Wandsbek der Lehmann&Voss&Co. wurde jetzt erfolgreich und noch vor dem Zeitplan abgeschlossen. Insgesamt wurden mehr als 4,5 Mio. EUR in das neue Gebäude investiert. Genutzt werden die neuen Einrichtungen zur Qualitätsprüfung von Rohstoffen und Verkaufsprodukten, für die Entwicklung von Eigenprodukten und für die Rezepturentwicklung.

weiterlesen

Durch eine Neuerung im Produktionsprozess der Aerosil Fumed Oxides von Evonik, Geschäftsgebiet Coating Additives, können diese pyrogenen Kieselsäuren jetzt in einem einzigen Arbeitsgang benetzt und dispergiert werden, was bisher nur in zwei separaten Schritten (Dissolver und Perlmühle) möglich war. Der Einsatz dieser sog. Easy-to-Disperse Silica (E2D) verringert Verarbeitungszeiten, Reinigungszeiten sowie Produktionsverluste. Der Wegfall des Mahlprozesses reduziert außerdem die Investitions- und Wartungskosten, so heißt es bei Evonik.

weiterlesen

Armacell hat seine Produktionsanlage im Königreich Bahrain offiziell eröffnet. Bei voller operativer Kapazität werden an dem Standort im Bahrain International Investment Park 60 000 m3 technische Schaumdämmstoffe pro Jahr produziert und der lokale Markt mit einer großen Bandbreite von Isolierlösungen, inklusive Materialien mit hoher Dichte sowie flexiblen elastomeren Schaumstoffen für Heiz-, Lüftungs- und Klimaanlagensysteme (HLK) versorgt werden.

weiterlesen

Dr. Michael J. Ruf wird zum 1. April 2019 Mitglied des Executive Committees (EC) der KraussMaffei Group. Derzeit besteht das EC aus CEO Frank Stieler, CFO Harald Nippel und den Leitern/der Leiterin der vier Geschäftsbereiche Spritzgießtechnik (IMM), Extrusionstechnik (EXT), Reaktionstechnik (RPM) und Digital Service Solutions (DSS) besteht.

weiterlesen

Gabriel Focht, Shaker Verlag GmbH, Herzogenrath, 2018, 278 S. kart., 49,80 EUR, ISBN 978-3-8440-6112-3

weiterlesen

Woojin Plaimm hat ein Büro in Berlin eröffnet. Es wird von Detlef Lottholz geleitet, der zuletzt für die Nortec GmbH tätig war, die seit zwei Jahren als Generalvertretung den deutschen Markt für den koreanischen Spritzgießmaschinenbauer betreut hat.

weiterlesen