Nachrichten filtern
  • Kautschuk
  • Polyurethane
  • Thermoplastische Elastomere

(Quelle: German RepRap)

German RepRap zeigt zusammen mit seinen Partnern DuPont und Dow neue Produkte aus der Fused Filament Fabrication (FFF)- und der Liquid Additive Manufacturing (LAM)-Technologie auf der formnext vom 13. - 16. November 2018 in Frankfurt am Main.

weiterlesen

Klaus Bröker wurde Anfang Juni 2018 zum neuen Business Unit Director Central Europe bei der tremco illbruck GmbH & Co. KG ernannt. Er folgt auf Stefan Weyer, der das Unternehmen im Dezember 2017 verlassen hat.

weiterlesen

Jiri George Drobny, William Andrew Publishing/Elsevier, Oxford, Großbritannien, 2016, 2. Aufl., 584 S., gb., 215,00 EUR, ISBN 978-0-323-39480-2, E-Book, 215,00 EUR, ISBN 978-0-323-39618-9

weiterlesen

Die Fachgruppe Bedarfsgegenstände im pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e. V. befasst sich fortlaufend mit Fragestellungen rund um die Erstellung von Konformitätserklärungen gemäß VO (EU) 10/2011 für Mehrwegbedarfsgegenstände und vor kurzem einen neuen Leitfaden zur Risikobewertung von nicht gelisteten Stoffen (NLS) herausgegeben.

weiterlesen

Cabot Corporation hat nach eigenen Angaben die chinesische Fa. NSCC Carbon (Jiangsu) Co., Ltd. von Nippon Steel Carbon Co., Ltd., einer Tochtergesellschaft von Nippon Steel Chemical & Material Co., Ltd., erworben. Die Rußfabrik von NSCC am Standort in Pizhou, Provinz Jiangsu, wurde im Jahr 2015 eröffnet und verfügt über eine Kapazität von 50 000 jato.

weiterlesen

Die Fa. MonTech Rubber Testing Solution hat auf der 19. internationalen Ausstellung für Kautschuktechnologie, RubberTech China 2018, ein neues Prüfsystem zur Bestimmung der Lebensdauereigenschaften von Kautschukmischungen vorgestellt.

weiterlesen

Hexpol hat 80 % der Anteile an dem italienischen Compoundeur Mesgo für rd. 168 Mio. EUR von dem bisherigen Haupteigentümer Francesco Caldara und weiteren Miteigentümern erworben. Gemäß Vereinbarung hat Hexpol eine Option auf den Erwerb der restlichen Anteile, wohingegen die Familie Caldara eine Option auf den Verkauf ihrer restlichen Anteile an die schwedische Unternehmensgruppe hat.

weiterlesen

Die Fa. Karl Finke wurde beim Corporate Social Responsibility (CSR)-Rating durch Ecovadis mit „Silber“ bewertet, der zweitbesten von fünf Bewertungsstufen. Mit der Zertifizierung macht das Unternehmen sein Engagement in Bezug auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie soziale und ethische Verantwortung transparent und über alle Branchen entlang der Lieferkette hinweg vergleichbar.

weiterlesen

KraussMaffei Berstorff hat einen Großauftrag über 16 Profilextruder von Adopen Plastic and Ind. Cons. Inc. Co, einem Profilhersteller mit Hauptsitz in Antalya, Türkei, erhalten. Der Auftrag umfasst zwölf Doppelschneckenextruder der Baureihe KMD 90-32/P, eine KMD 75-32/P und drei konische Doppelschneckenextruder KMD 63 K/P. Die Maschinen kommen künftig bei der Produktion von PVC-Fenster- und Spezialprofilen zum Einsatz.

weiterlesen

Die ehemalige AkzoNobel Specialty Chemicals firmiert künftig unter dem neuen Namen Nouryon. Der Name leitet sich von einer ihrer historischen Vorgängerfirmen ab, dem Chemieunternehmen Noury & Van der Lande.

weiterlesen