Wechseln zu

02. März 2018

Aeschlimann neuer Geschäftsführer bei WMK Plastics

Martin Aeschlimann hat zum 1. Januar 2018 die Geschäftsführung der WMK Plastics GmbH übernommen.

Gemeinsam mit der kaufmännischen Geschäftsführerin Rabia Küpeli leitet er künftig das Solinger Unternehmen, das im September 2015 von der Lehmann&Voss&Co. KG übernommen wurde. Er folgt auf Thorsten Rosenbohm, der zum Jahresende 2017 aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist. Aeschlimann wird sich auf die Bereiche Vertrieb, Produktion und Technik konzentrieren.

www.lehvoss.de
www.wmk-plastics.de

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel