Wechseln zu

13. April 2018

Neue Leiter im Werkzeugbau von BBG

Heiko Kasper, 43, wurde zum neuen Leiter des Unternehmensbereichs Werkzeugbau beim Mindelheimer Werkzeug-, Maschinen- und Anlagenbauer BBG GmbH & Co. KG ernannt.

Michael Späth (links) und Heiko Kasper

Michael Späth (links) und Heiko Kasper

Er folgt in dieser Position auf Alois Hoyer, der das Unternehmen Ende 2017 verlassen hat. Kasper wird unterstützt von Michael Späth, 54, der die neu geschaffene Position des Abteilungsleiters Werkzeugfertigung übernommen hat. Kasper ist seit September 2017 für das Unternehmen tätig. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche, die letzten zehn Jahre davon in Nord- und Südamerika. Späth ist seit 1989 im Unternehmen und war zuletzt für die Arbeitsvorbereitung, die Zerspanung und die CNC-Programmierung verantwortlich.

www.bbg-mbh.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel