Wechseln zu

18. November 2019

GKV/TecPart: Vorstand bestätigt und erweitert

Die Mitglieder des Branchenverbands GKV/TecPart haben einen neuen Vorstand für die Amtsperiode 2019 bis 2022 gewählt. Felix Loose wurde als Vorsitzender im Amt bestätigt. Loose ist bereits seit 2008 Vorsitzender von GKV/TecPart. Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wurden Rainer Zies, MKV Kunststoffgranulate, und Rouven Steffens, AstroPlast Kunststofftechnik, gewählt. Andreas Kriener-Wierling, Vossloh-Schwabe Deutschland, wurde im Amt des Schatzmeisters bestätigt. Die weiter gewählten Vorstandsmitglieder sind Thomas Steinhauser, Adoma, Dr. Marco Wacker, Uvex, Andreas Röders, G. A. Röders, Michael Trapp, Sattler KunststoffWerk, Bernd Nebel, plastic concept.

GKV/TecPart zu Gast bei Kärcher (Quelle: Kärcher)

GKV/TecPart zu Gast bei Kärcher (Quelle: Kärcher)

Neu in den Vorstand gewählt wurde Wolfgang Siegel, TerHell Plastic. Satzungsgemäß wird der Vorstand ergänzt durch den Vorsitzenden der Fachgruppe Thermoformung, Dirk Meyenburg, Wagner. Mit der Wahl des Vorstands wurde gleichzeitig die regionale Abdeckung von GKV/TecPart bestätigt, da die Vorsitzenden der Regionalgruppen Südwest, Nord und Mitteldeutschland im Vorstand vertreten sind, ebenso wie die Fachgruppenvorsitzenden der Thermoformer sowie der Compoundierer und Recycler.

www.tecpart.de

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel