Wechseln zu

11. Juni 2005

Jan-Udo Kreyenborg neuer VDMA-Vorsitzender

Jan-Udo Kreyenborg, geschäftsführender Gesellschafter der Kreyenborg-Gruppe, ist neuer Vorsitzender des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA. Er tritt die Nachfolge von Prof. Helmar Franz, der dieses Amt niedergelegt hatte. Franz war Ende April als Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Demag Plastics Group zurückgetreten. (s.o.) Kreyenborg wird unterstützt von Ulrich Reifenhäuser von der Reifenhäuser GmbH in der Funktion als stellvertretender Vorsitzender.

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel