Wechseln zu

Am 30. September 2020 ist Dr. Heinz Bijoy Prosad Gupta (*1932 in Kalkutta) im stolzen Alter von 88 Jahren in Ratingen verstorben. Im Jahr 1993 gründete er diesen Verlag, war über viele Jahre Chefredakteur der GAK Gummi Fasern Kunststoffe und bis 2019 Herausgeber unserer nationalen und internationalen Fachzeitschriften für die Kautschuk-, Polyurethan- und TPE-Industrie.

weiterlesen
Die Prozesstechnologie ist sein Steckenpferd: Dr. Johannes Kilian ist der neue Leiter Prozesstechnologien von Engel. (Quelle: Engel)

Dr. Johannes Kilian ist der neue Leiter Prozesstechnologien von Engel Austria. Mit dem Ausscheiden von Prof. Dr. Georg Steinbichler hat das Unternehmen seine Entwicklungsabteilung neu aufgestellt und rückt die Prozesstechnologie noch stärker in den Fokus. Die Produkte und Lösungen zur Erhöhung der Prozessfähigkeit, wie die intelligenten Assistenzsysteme der iQ-Produktfamilie, aber auch innovative Dienstleistungen, wurden in der Abteilung Prozesstechnologien unter der Verantwortung von Johannes Kilian gebündelt.

weiterlesen

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie veranstaltet Desma vom 6. - 22. Oktober 2020 mit dem XpertenForum eine interaktive digitale Hausmesse, die in diesem Jahr die Desma OpenHouse ersetzt.

weiterlesen

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen bietet vom 4. – 5. November 2020 eine Online-Konferenz zum Thema „Digitalisierung in der Kunststoffverarbeitung“.

weiterlesen

In einem Jahr, das keine Fakuma zulässt, lädt Engel vom 13. bis 16. Oktober 2020 zur live e-xperience. Um trotz Kontakteinschränkungen und Reiserestriktionen seinen Kunden und Interessenten die ursprünglich für die Fakuma 2020 geplanten Innovationen zu präsentieren, hat der Spritzgießmaschinenbauer und Systemlöser ein völlig neuartiges virtuelles Messe- und Eventformat entwickelt. Im Rahmen der interaktiven Veranstaltung wird es Live-Exponate, einen Online-Fachkongress und One-on-One-Meetings mit den vertrauten, lokalen Ansprechpartnern sowie weiteren Experten geben.

weiterlesen

Die Europäische Investitionsbank (EIB) und Borealis haben eine Finanzierungsvereinbarung für ein Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprogramm abgeschlossen, mit dem das österreichische Unternehmen Kunststofflösungen für die Kreislaufwirtschaft entwickeln will.

weiterlesen

Das Marktforschungsinstitut Ceresana hat die zweite, vollständig überarbeitete Auflage der Marktstudie Masterbatches – Welt veröffentlicht. Demnach wird der weltweite Verbrauch von Kunststoff-Masterbatches bis zum Jahr 2027 auf voraussichtlich rd. 4,5 Mio. t steigen.

weiterlesen

Jedes Jahr werden in Europa ca. 30 Mio. Matratzen weggeworfen. Würden wir sie aufeinander stapeln, wären sie 678 Mal höher als der Mount Everest. In einer Gesellschaft, die auf geschlossene Kreisläufe und eine Kreislaufwirtschaft drängt, ist das ein kritisches Thema. Wir sprachen mit Lucie Porcelli über Renuva, Dow‘s Recyclingprogramm für Matratzen.

weiterlesen

Der Carl Hanser Verlag lädt vom 10. – 12. November 2020 zur D-Expo Kunststoff, einer digitalen Fachmesse für Kunststofftechnik, ein. Unternehmen, Verbände und Institutionen rund um die Kunststoffverarbeitung und den Werkzeug- und Formenbau haben die Gelegenheit, sich auf dem virtuellen Branchentreff zu präsentieren. Angesprochen werden Aussteller aus den Bereichen Spritzgießmaschinen, Thermo-Umformtechnik, Extrusionsanlagen, Werkzeugsysteme, Normalien, Software, Messtechnik, Automatisierung, Werkzeug- und Formenbau sowie Werkstoffe und Bauteile.

weiterlesen
Das Windrotorblatt besteht von der Holmkappe über den Schersteg bis hin zur Schale vollständig aus Polyurethan-Infusionsharz. (Quelle: Covestro)

Der Werkstoffhersteller Covestro hat ein 64,2 Meter langes Windturbinenblatt entwickelt, das vollständig aus Polyurethan besteht. Nach Angaben des Unternehmens ist es das erste dieser Länge weltweit. Das Blatt wurde gemeinsam mit Goldwind gefertigt, einem führenden chinesischen Produzenten von Windkraftanlagen, und LZ Blades, einem wichtigen Hersteller von Rotorblättern. Das Projekt stelle einen Durchbruch in der Anwendung von Polurethanharz in großen Windrotorblättern dar und markiere den Beginn einer neuen Generation von längeren und stärkeren Blättern für die Windkraftindustrie, heißt es seitens Covestro.

weiterlesen

Die SPE Central Europe ruft wieder dazu auf, innovative Fahrzeugkomponenten aus Kunststoff zum Wettbewerb um die SPE Automotive Awards einzureichen.

weiterlesen