Wechseln zu

Die Alfa Klebstoffe AG hat am 2. Juni 2021 das nach eigenen Angaben weltweit erste Kompetenzzentrum für Schaumstoffverklebungen eröffnet, das Simalfa Competence Center, an seinem Firmenstandort in Rafz, Schweiz. Das Kompetenzzentrum wurde aufgrund der aktuellen Covid-19 Bestimmungen ausschließlich im Rahmen eines Online-Event präsentiert und eingeweiht.

weiterlesen
H&S Anlagentechnik hat eine Großtankanlage zur Lagerung von PU-Rohstoffen an Ikano Industry in Mexiko übergeben. (Quelle: H&S Anlagentechnik)

Der Anlagenbauer H&S Anlagentechnik GmbH hat eine schlüsselfertige Großtankanlage zur Lagerung von Polyurethanrohstoffen an den Ikea-Zulieferer Ikano Industry México in Ramos Arizpe, Coahuila, Mexiko, übergeben.

weiterlesen

Mathias Miedreich wurde zum Nachfolger von Marc Grynberg als CEO der Umicore Gruppe im Q4 2021 ernannt. Grynberg und Miedreich werden zusammenarbeiten, um ein optimales Onboarding undeinen reibungslosen Übergang der Führung zu gewährleisten, so das Unternehmen.

weiterlesen
YvesAndres (Quelle: Faurecia)

Yves Andres wurde zum Executive Vice-President des Geschäftsbereichs Faurecia Clean Mobility ernannt. Mit Wirkung zum Q4 2021 tritt er die Nachfolge von Mathias Miedreich an.

weiterlesen

Der deutsche Automobilzulieferer Fischer Automotive hat im Juni 2021 ein neues Werk in Jagodina in Serbien eröffnet und erweitert damit deutlich seine Produktionskapazitäten in Europa. Künftig werden dort Lüftungsdüsen für Kunden wie Mercedes und BMW produziert.

weiterlesen
Ralf Schwartz (Quelle: Axel Küppers)

Die Unternehmerschaft Chemie Niederrhein hat im Mai 2021 bekannt gegeben, dass Ralf Schwartz weiterhin Vorsitzender des Verbandes bleibt. Der 59-Jährige ist CEO der Peters Group und Geschäftsführer der Lackwerke Peters GmbH & Co. KG, einem weltweit tätigen Chemieunternehmen. Darüber hinaus leitet Ralf Schwartz den Arbeitsgeberverband nun seit 23 Jahren.

weiterlesen
Dietmar Dieing (Quelle: privat)

Seit 1. April 2021 leitet Dietmar Dieing als Vice President Sales Plast den Bereich Kunststoffindustrie des niederbayrischen Technologie Anbieters Sesotec GmbH.

weiterlesen

Der L&R-Geschäftsbereich Wasseraufbereitung hat basierend auf einer Technologie von Bauer WT Systems GmbH ein neues Wasseraufbereitungsmodul entwickelt.

weiterlesen

Die Fa. Bodo Möller Chemie hat eine Niederlassung in Bukarest, Rumänien, eröffnet. Die neue Filiale beliefert Kunden in Rumänien, Bulgarien und Moldawien. Die Produktpalette umfasst Lösungen für Anwendungen in der Klebe- und Dichttechnik, im Composites- und Elektrobereich, in der Farb- und Lackindustrie sowie antimikrobielle Additive für Kunststoffe von Anbietern wie DuPont, Henkel Adhesives Technologies, Huntsman, Sanitized und Sir Industriale. Kunden aus der Composite-Branche, der CASE-, Holz-, General- sowie Automotive-Industrie können besonders von der neuen Niederlassung in Rumänien profitieren, so das Unternehmen.

weiterlesen

Wie die Messe Düsseldorf berichtet, steht zum Anmeldeschluss der K 2022 fest, dass das Ausstellerinteresse an der weltweit bedeutendsten Fachmesse für die Kunststoff- und Kautschukbranche, die vom 19. bis 26. Oktober 2022 in Düsseldorf stattfindet, ungebrochen ist. „Die K 2022 wird wieder das komplette Messegelände belegen“, sagte Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, und ergänzte: „In unseren Gesprächen mit den Ausstellern spüren wir, dass der Bedarf, sich auf globaler Ebene wieder persönlich austauschen zu können, enorm ist.“

weiterlesen

Wie die Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KUZ) bekannt gegeben hat, können ab Montag, dem 14. Juni 2021 wieder Seminare vor Ort in Leipzig stattfinden – natürlich unter den geltenden Hygienebedingungen.

weiterlesen