Wechseln zu

Lanxess präsentiert auf der Utech Europe 2018 seine Produkte für die Polyurethanindustrie. „Wir wollen dieses Großereignis der globalen Polyurethan-Branche vor allem nutzen, um unsere Position als Anbieter kundenspezifisch maßgeschneiderter PU-Systeme zu stärken. Im Mittelpunkt steht dabei unsere breite Palette an Präpolymeren mit sehr niedrigen Gehalten an freiem Isocyanat. Sie eröffnet unseren Kunden neue Möglichkeiten, insbesondere in puncto Leistung und Sicherheit“, erklärte Dr. Markus Eckert, Leiter des Geschäftsbereichs Urethane Systems. Weitere Themenschwerpunkte sind Materialalternativen zu MbOCA-gehärteten Gießsystemen sowie blockierte Systeme für verschiedene Gieß- und Beschichtungsanwendungen.

weiterlesen

Die Cannon Gruppe wird auf der Utech Europe 2018 vom 29. – 31. Mai 2018 in Maastricht, Niederlande, ihre neuen Entwicklungen im Bereich der Polyurethan- und Compositeverarbeitung präsentieren, z. B. PU-Mischköpfe und Dosiermaschinen, die auch ungewöhnliche Anwendungsbereiche abdecken, bspw. für den Einsatz von gefüllten und verstärkten Formulierungen, Mehrkomponenten- und Mehrzonenschaum, Mikroschüsse mit sehr niedrigen Austragsleistungen, Schüsse mit hohen Austragsleistungen, Sprühapplikationen, zum Ausschäumen von Hohlräumen, Rohrisolierungen, Applikationen für Dichtungsschaum und Vergußmassen.

weiterlesen

Die Anforderungen der automobilen Megatrends auf die Kunststoffbranche standen im Fokus der PIAE 2018 am 14. und 15. März 2018 in Mannheim. Vorträge gab es zu den Themenbereichen In- und Exterieur, Leichtbau, Design und E-Mobilität.

weiterlesen

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Rampf Polymer Solutions stehen flüssige und thixotrope Dichtungssysteme auf Basis von PU (Raku-PUR) und Silicon (Raku-SIL).

weiterlesen

Die ISL-Chemie GmbH & Co. KG wird ihre neuen Reaktivfarbstoffe für Polyether- und Polyesterschaumstoffe sowie 2K-Soft-Touch-Lacke und wasserbasierende 1K-IMC-Lacke vorstellen. Die Moltopren S-­Reaktivfarbstoffe bieten eine niedrige Viskosität und hohe Farbstärke.

weiterlesen
Das Konzeptfahrzeug RN30

BASF und die Hyundai Motor Company werden auf der K 2016 die Eigenschaften des gemeinsam entwickelten, neuen Konzeptautos RN30 vorstellen.

weiterlesen

Zum ersten Mal teilen sich die TPU-Spezialisten von Huntsman den Stand auf der K 2016 mit Huntsman Tecnoelastomeri, einem Hersteller von MDI-basierten Heißgieß-Elastomersystemen und Verarbeitungsmaschinen.

weiterlesen

Der Compoundeur geba wird auf der K 2016 sein Produktprogramm an technischen Kunststoffen und thermoplastischen Polyurethanen präsentieren.

weiterlesen

Neu im Roboterhandbaukasten der ASS Maschinenbau GmbH aus Overath sind die beschichteten Innengreifer IGP EP.

weiterlesen

Unter dem Motto „Do it better” zeigt die Cannon-Gruppe auf der K 2016 ein Ausstellungsprogramm mit Fokus auf multi-technischen Lösungen. Präsentiert werden PU-, Composite- und Thermoformanlagen einer neuen Generation, die vom Unternehmen in Europa, Nordamerika, China und Japan bereits mit speziellen Hardware- und Software-Paketen für die Prozessplanung, Produktionsüberwachung, Internet of Things (IoT) und Cloud Computing gefertigt werden.

weiterlesen

Auf der K 2016 stellt das Distributionsunternehmen Krahn Chemie neben seinem bestehenden Portfolio auch die folgenden neuen Produkte vor: PU-Prepolymere von Epaflex und Polytex, Perlglanzpigmente von Fuzhou Kuncai Fine Chemicals, Titandioxid von Ruichem sowie den Weichmacher Oxsoft L9TM von Oxea Chemicals.

weiterlesen