Wechseln zu

10. Oktober 2018

25 Jahre PDR Recycling

Die Fa. PDR Recycling GmbH + Co KG feierte vor kurzem ihr 25-jähriges Bestehen. 1993 erfolgte auf dem Firmengelände im oberfränkischen Thurnau der erste Spatenstich. Ein Jahr später liefen die ersten PU-Montageschaumdosen über die eigens entwickelte Recyclinganlage. Laut Unternehmen ist das PDR-Rücknahme- und Recyclingsystem für gebrauchte PU-Schaumdosen heute beim Handwerk fest etabliert.

weiterlesen

Die italienische Fa. Friul Filiere, ein Hersteller von Extrusionsanlagen, wird auf der Fakuma 2018 sein 40-jähriges Bestehen feiern und seine neuen technologischen Entwicklungen präsentieren. Dazu gehört u. a. ein Einschneckenextruder vom Typ Omega60 für die Herstellung von TPU-Profilen. Die Maschine verfügt über eine spezielle Schnecke von Friul Filiere und ist zudem mit einem Spezialwerkzeug ausgestattet.

weiterlesen

Der Hamburger Distributeur Velox stellt zusammen mit den Partnern Lubrizol, Asahi Kasei, Life Material Technologies und Völpker Spezialprodukte GmbH auf der Fakuma 2018 aus.

weiterlesen

Zum elften Mal hat Composites Germany aktuelle Kennzahlen zum Markt für faserverstärkte Kunststoffe erhoben. Befragt wurden alle Mitgliedsunternehmen der vier Trägerverbände: AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA-Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien. Laut Umfrage wird sowohl die eigene, als auch die die generelle Geschäftslage in den drei Regionen Deutschland, Europa und weltweit grundsätzlich positiv eingeschätzt.

weiterlesen

Die Fa. Pultex GmbH, Simmerath, hat zusammen mit der niederländischen Fa. Prokol Polymers & Compounds BV, Helmond, das nicht brennbare Beschichtungssystem FireGuard Pro 200 auf Basis der Polyaspartic-Technologie entwickelt.

weiterlesen

Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e. V. (FSK) hat in Zusammenarbeit mit seinen Partnerverbänden Isopa/Alipa im September 2018 den Leitfaden für das Beschränkungsverfahren von Diisocyanaten in der zweiten Auflage veröffentlicht.

weiterlesen

Am 30. November 2018 findet im neu errichteten Polymer Training Centre (PTC) des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid erstmalig eine Ausbildungsmesse speziell für die Kunststofftechnik statt. Das Institut lädt Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrer und Eltern ein, sich über Karrierechancen in der Kunststoffindustrie zu informieren.

weiterlesen
Covestro erweitert seine Produktionskapazitäten für Spezialfolien, um die weltweit steigende Nachfrage zu decken.

Covestro wird nach eigenen Angaben seine weltweite Folienproduktion deutlich ausbauen. Insbesondere sind Kapazitätserweiterungen an den Standorten Map Ta Phut, Thailand, dem chinesischen Guangzhou, in South Deerfield, MA, USA, sowie in Dormagen geplant. In der Gesamtinvestition von mehr als 100 Mio. EUR ist auch ein Ausbau der zugehörigen Infrastruktur und Logistik enthalten. Für den Betrieb der neuen Anlagen sollen weltweit über 100 neue Arbeitsplätze entstehen. Eine der neuen Produktionsanlagen wird im thailändischen Map Ta Phut aufgebaut und basiert auf Coextrusionstechnologie. Sie soll bis Ende 2019 fertiggestellt werden.

weiterlesen

Tartler wird auf der Bondexpo (Halle 6, Stand 512) und Fakuma 2018 neue Systemlösungen für die Verarbeitung von 1K- und 2K-Kunststoffen präsentieren. Im Mittelpunkt stehen die halbautomatische Vakuumstation Tava 200 F für die Fassabfüllung hochviskoser und pastöser Massen ohne Lufteinschlüsse und der universelle Kartuschenmischeraufsatz LC-DCM für die dynamische Verarbeitung von 2K-Kunststoffen mit fast allen marktüblichen Kartuschenpistolen.

weiterlesen

Die Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KUZ) wird auf der Fakuma 2018 u. a. eine Verfahrenskombination aus Thermoplast- und Reaktionsspritzgießen vorstellen, die es ermöglicht Formteile mit individualisierten Oberflächen aus Polyurethan oder Polyurea herzustellen. Dabei eröffnet die Integration des Folienhinterspritzens in den Prozess zusätzliche Design- und Funktionsmöglichkeiten.

weiterlesen