Wechseln zu

Lanxess präsentiert auf der Utech Europe 2018 seine Produkte für die Polyurethanindustrie. „Wir wollen dieses Großereignis der globalen Polyurethan-Branche vor allem nutzen, um unsere Position als Anbieter kundenspezifisch maßgeschneiderter PU-Systeme zu stärken. Im Mittelpunkt steht dabei unsere breite Palette an Präpolymeren mit sehr niedrigen Gehalten an freiem Isocyanat. Sie eröffnet unseren Kunden neue Möglichkeiten, insbesondere in puncto Leistung und Sicherheit“, erklärte Dr. Markus Eckert, Leiter des Geschäftsbereichs Urethane Systems. Weitere Themenschwerpunkte sind Materialalternativen zu MbOCA-gehärteten Gießsystemen sowie blockierte Systeme für verschiedene Gieß- und Beschichtungsanwendungen.

weiterlesen

Die Cannon Gruppe wird auf der Utech Europe 2018 vom 29. – 31. Mai 2018 in Maastricht, Niederlande, ihre neuen Entwicklungen im Bereich der Polyurethan- und Compositeverarbeitung präsentieren, z. B. PU-Mischköpfe und Dosiermaschinen, die auch ungewöhnliche Anwendungsbereiche abdecken, bspw. für den Einsatz von gefüllten und verstärkten Formulierungen, Mehrkomponenten- und Mehrzonenschaum, Mikroschüsse mit sehr niedrigen Austragsleistungen, Schüsse mit hohen Austragsleistungen, Sprühapplikationen, zum Ausschäumen von Hohlräumen, Rohrisolierungen, Applikationen für Dichtungsschaum und Vergußmassen.

weiterlesen

Lanxess zeigt auf der Chinaplas 2018 (Halle 7.2, Stand T31) vom 24. bis 27. April 2018 in Shanghai, China, seine neuen Entwicklungen bei Werkstoffen, Verfahren und Technologien für hochwertige Kunststofflösungen. Ebenfalls zu sehen sind Hochleistungsadditive sowie Farbpigmente, die für die Polymerindustrie entwickelt wurden. Darüber hinaus stellt das Unternehmen seine halogenfreien Phosphor-Flammschutzmittel und Hydrolysestabilisatoren vor.

weiterlesen

Von Frimo wurde eine neuartige Werkzeugtechnik für das Umschäumen von Kabelsträngen, wie sie bspw. in Fahrzeugen verbaut werden, vorgestellt.

weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand steht im sächsischen Freiberg. Die MPA Dresden GmbH führt hier Brandtests zur Prüfung und Zertifizierung von Glasfassaden und Komponenten- oder Integralfassaden durch.

weiterlesen

Die BASF hat ihr Simulationstool Ultrasim erweitert. Nun soll auch das Aufschäumen und Aushärten der Weichintegralschaumsysteme Elastofoam für Autolenk­räder präzise vorhergesagt werden und sowohl die wichtigsten chemischen Reaktionen als auch das Fließverhalten des PU-Schaums im Werkzeug berechnet werden können.

weiterlesen

Das Mindener Familienunternehmen Follmann besitzt eine ausgewiesene Expertise im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Pigmentpräparationen zur Einfärbung von Polyurethanen in Schäumen und CASE-Anwendungen.

weiterlesen

Der Hamburger Hersteller von Spezialchemikalien Schill & Seilacher investiert weiter in das Wachstum seiner Silicon­sparte.

weiterlesen

Der italienische Hersteller von Flüssigfarben, Additiven und Zusatzausrüstungen für Polyurethane und Thermoplaste Repi wird mit einem erweiterten Produktangebot für Polyurethan­anwendungen auf der bevorstehenden Utech Europe auftreten.

weiterlesen

Das Mindener Familienunternehmen Follmann besitzt eine ausgewiesene Expertise im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Pigmentpräparationen zur Einfärbung von Polyurethanen in Schäumen und CASE-Anwendungen. Auf der Utech Europe wird das Unternehmen über seine Pigmentpräparationen, die speziell für die Einfärbung von Polyurethanen entwickelt wurden, informieren.

weiterlesen

Die Votteler Lackfabrik GmbH & Co. KG hat mit dem Puridur Rapid PU279MK auf Polyurethanbasis ein Mehrschichtlacksystem zum Schutz offenporiger Holzdekore im Automobilinnenraum entwickelt. Es soll die natürliche Haptik und Optik des Naturmaterials erhalten und die im Automobilbereich geforderten Beständigkeit bieten, so heißt es.

weiterlesen