Wechseln zu

Die BASF präsentiert ihre schlanken Dämmstoffe Slentite und Slentex in einer neuen Anwendung auf der Bau 2019 – Messe für Architektur, Materialien und Systeme – (Halle B0, Stand 212) vom 14. – 19. Januar 2019 in München. Das Unternehmen stellt erste Anwendungsbeispiele in Carbonbeton-Fassadenelementen im Einfamilienhaus vor.

weiterlesen

Die Fa. Bomix Chemie GmbH wird auf der PSE Europe 2019 vom 26. – 28. März 2019 in München ihre Produktlösungen für die Veredelung von Polyurethanoberflächen präsentieren. Zu den Highlights gehören die Fingerprint-Technologie zur unsichtbaren, fälschungssicheren Produktkennzeichnung, spezielle Trennmittel für anspruchsvolle Anwendungen im Bereich Mobility, Lifestyle und Health sowie eine neue Generation von Lacken und In-Mould-Coatings.

weiterlesen

Die GTB Global Trade Berlin GmbH, ein zur Hama GmbH & Co. KG gehörender Entwickler von Mobilfunkzubehör, hat für die Apple iPhone-Produkte XS, XS Max und XR eine neue Serie von Designhüllen entwickelt, die die Geräte mit Hilfe eines thermoplastischen Polyurethans (TPU) von Covestro mit großer Stoß- und Abriebfestigkeit schützt. Kleine Luftpolster sorgen für zusätzlichen Schutz, indem sie die Stoßenergie auf die Hülle verteilen.

weiterlesen

Die Fa. ISL-Chemie GmbH & Co. KG, seit 50 Jahren Hersteller von Farbpasten, Farbstoffen, In-Mould-Lacken und Additiven, wird auf der PSE Europe 2019 vom 26. – 28. März 2019 in München ihre bewährten Produkte für die Einfärbung und Lackierung von Polyurethanen präsentieren.

weiterlesen

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Polyurethane für Einsteiger“ hat der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) in Zusammenarbeit mit der Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH am 20. November 2018 einen praxisorientierten Workshop in Ahlen abgehalten.

weiterlesen

Auf der Fakuma 2018 stellt Covestro mit Desmopan 37385A den ersten Vertreter einer neuen Reihe von thermoplastischen Polyurethanen vor, die cardyon-Polyethercarbonatpolyole auf Basis der CO2-Technologie enthalten. Im Vergleich mit konventionellen TPU-Materialien hinterlassen die neuen Werkstoffe einen geringeren ökologischen Fußabdruck und helfen, den Kohlenstoffkreislauf zu schließen, so das Unternehmen.

weiterlesen

Rampf Production Systems präsentiert auf der Fakuma 2018 seine integrierten Produktionssysteme für das Dichten, Vergießen und Kleben von Produkten und Teilen der Haushaltsgeräteindustrie sowie eine voll automatisierte Klebeanlage für Kfz-Außenteile.

weiterlesen

Auf der Fakuma 2018 präsentiert die BASF ihre neuen Entwicklungen und eine Vielzahl von Produkten aus ihrem umfangreichen Portfolio.

weiterlesen
Der AX22-Hochdruck-Mehrkomponentenmischkopf für das Schäumen von Sitzen für die Automobilindustrie (Quelle: Cannon)

Cannon wird auf der Fakuma 2018 seine Verarbeitungstechnologien und Lösungen sowohl für die industrielle Herstellung von Polyurethanen und Verbundwerkstoffen als auch im Bereich Tiefziehen vorstellen. Dazu gehören u. a. folgende Produkte:

weiterlesen

Die italienische Fa. Friul Filiere, ein Hersteller von Extrusionsanlagen, wird auf der Fakuma 2018 sein 40-jähriges Bestehen feiern und seine neuen technologischen Entwicklungen präsentieren. Dazu gehört u. a. ein Einschneckenextruder vom Typ Omega60 für die Herstellung von TPU-Profilen. Die Maschine verfügt über eine spezielle Schnecke von Friul Filiere und ist zudem mit einem Spezialwerkzeug ausgestattet.

weiterlesen

Der Hamburger Distributeur Velox stellt zusammen mit den Partnern Lubrizol, Asahi Kasei, Life Material Technologies und Völpker Spezialprodukte GmbH auf der Fakuma 2018 aus.

weiterlesen