Wechseln zu

Covestro wird auf der European Coatings Show (ECS) 2019 den neuen Härter Bayhydur quix 306-70 vorstellen. Laut Hersteller ermöglicht das Produkt erstmals, wässrige Zweikomponenten-Holzlacke zu formulieren, die ähnlich schnell trocknen wie lösemittelbasierte Systeme, aber weniger VOC-Emissionen verursachen.

weiterlesen

Die SimpaTec GmbH aus Aachen hat für den Sommer 2019 die Veröffentlichung von Moldex3D R17 angekündigt, eine neue Version der 3D-CAE-Softwarelösung für die Auslegung und Optimierung des Spritzgießprozesses. Entwickelt wird Moldex3D vom taiwanesischen Softwareentwickler CoreTech System (Moldex3D) Co., Ltd.

weiterlesen

Die Fecken-Kirfel GmbH & Co. KG hat angekündigt auf der Interzum vom 21. - 24. Mai 2019 in Köln neben ihrer Konturschneidmaschine C67 mehrere innovative Softwarelösungen zu präsentieren. Durch neu geschaffene Features bietet die C 67 zusätzliche Produktionsmöglichkeiten für die Polstermöbel- und Matratzenindustrie sowie weitere Anwendungsfelder, womit auch bei Kleinstserien ein flexibles und effizientes Arbeiten gewährleistet wird.

weiterlesen

Die StyleSnout GmbH, ein Hersteller von modischen und hochwertigen Hundebetten, Hundegeschirre und Accessoires aus München, hat mit dem Hundebett „Die Insel“„ein Produkt entwickelt, bei dessen Herstellung die Insqin Technologie von Covestro zum Einsatz kommt, bei dem die Oberfläche des Bettes mit einem wässrigen Polyurethansystem beschichtet wird. Diese Textilbeschichtung erschwert, dass das Bett auf dem Fußboden verrutscht, und erhöht zugleich die Widerstandskraft gegenüber mechanischen Belastungen etwa durch Bisse oder Pfoten. Nach Angaben von StyleSnout eignet sich „Die Insel“ sowohl für Welpen als auch ältere Hunde.

weiterlesen

Mit über 20 Jahren Erfahrung ist Sonderhoff Services der Produktionspartner der Industrie für das Dichten, Kleben und Vergießen von Bauteilen aus den unterschiedlichsten Branchen. Der Lohnfertiger aus Köln begleitet seine Kunden von der Konstruktion und Bemusterung der Bauteile bis hin zur Serienfertigung von Klein- und Großserien. Mit der in über 20 Jahren erworbenen technischen Expertise und Prozesskompetenz für den automatischen Auftrag von 1- und 2K-Materialsystemen bietet Sonderhoff Services für jede Anwendung eine passende Lösung. Auf der Zuliefermesse Kuteno (7.-.9. Mai 2019, Rheda-Wiedenbrück) stellt Sonderhoff Services das um die 1K-Klebstoffe Teroson und Loctite erweiterte Leistungsspektrum vor.

weiterlesen

Covestro bietet mit Impranil DLN-SD eine wässrige Polyurethandispersion an, aus der sich bioabbaubare Textilbeschichtungen herstellen lassen sollen (nach ersten internen Tests an reinen Polymerfilmen ohne Zusatz von Additiven, Vernetzern und Pigmenten).

weiterlesen

BASF und BTC, der europäische Vertriebspartner der BASF, werden auf der European Coatings Show (ECS) 2019 (Halle 7A, Stand 523) neue Rohstoffe für die Lack, Anstrich- und Bauchemieindustrie präsentieren. Das Unternehmen wird u. a. das Produkt Basonol PU 1035 W vorstellen, welches ein universelles Haftvermögen auf verschiedenen Substraten, einen geringen Lösemittelbedarf und Formulierungsrobustheit in einer Lösung bieten soll.

weiterlesen

Evonik stellt auf der European Coatings Show (ECS) 2019 ein neues Produkt in seinem Vestanat-Portfolio vor. Der neue Silan/Polyurethan-Hybridvernetzer Vestanat EP-EF 201 sorgt als Bestandteil von Einkomponenten-Klarlacken für ein besonders hochwertiges Erscheinungsbild von Metall- und Holzbeschichtungen, so das Unternehmen.

weiterlesen

Die Fa. PCC Specialties GmbH, ein neu gegründetes Tochterunternehmen der PCC Gruppe, wird auf der PSE Europe 2019 (Stand 435) ihr Produktportfolio an Polyurethansystemen vorstellen. Nach eigenen Angaben biete man auf Kundenanwendungen und -bedürfnisse maßgeschneiderte PU-Systeme an. Zudem entwickelt das Unternehmen HFO-geschäumte PU-Systeme mit guten Lambda-Werten für industrielle Kälte- und Wärmedämmung. Diese Systeme seien einfach zu verarbeiten und erfordern keine zusätzlichen Investitionen, so der Hersteller.

weiterlesen

Die Fa. Follmann GmbH & Co. KG wird auf der PSE Europe 2019 (Stand 555) ihre Lösungen im Bereich der Pigmentpräparationen sowie erstmals auch ihre Mikroverkapselungstechnologie vorstellen. Die lösemittelfreien Pigmentpräparationen eignen sich für die Einfärbung von Flüssigkunststoffen und Polyurethanen, z. B. für PVC-Plastisole für Fußbodenbeläge, Kabelummantelungen, Folien, Kunstleder, Spielzeug oder PU-Systeme. Laut Hersteller bieten sie optimale Pigmentdispergierungen, eine hohe Farbbrillanz und -stärke sowie eine sehr gute Lichtechtheit und Temperaturstabilität. 

weiterlesen