Wechseln zu

12. April 2018

TÜV Nord zertifiziert Prozesse für 3D-Druck

TÜV Nord bietet ab sofort Prüfungen und Zertifizierungen mit Hilfe von SAP Distributed Manufacturing an – einer Cloud-Anwendung, die Herstellern und Lieferanten eine einfachere Zusammenarbeit bei der additiven Fertigung ermöglichen soll.

Die SAP-Anwendung schafft eine Umgebung, in der sich Konstruktions- und Einkaufsteams mit Anbietern von 3D-Druckdienstleistungen vernetzen können. Zum Start bietet TÜV Nord den 3D-Druckdienstleistern des Netzwerks ISO 9001-, EN 9100- und IATF 16949-Zertifizierungen für das Qualitätsmanagement an, weitere 3D-Druck spezifische Zertifizierungen sollen folgen.

www.tuev-nord-group.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel