Wechseln zu

10. Oktober 2018

Finke: Farbige Lasermarkierung

Fakuma 2018
Finke Halle A4 Stand A4-4208

Die Fa. Karl Finke zeigt auf der Fakuma 2018 farbige Lasermarkierungen sowohl mit Additivbatchen zur funktionalen Modifikation von bestehenden Farbkonzentraten als auch Kombibatchen aus der Fibaplast-Reihe, die sowohl Farbe als auch Funktion bieten.

Der Laser ermöglicht die kontrastreiche Markierung vieler gängiger Polymere, insbesondere PE, PP, PET oder ABS. Auf der Messe wird die farbige Lasermarkierung auf extrudierten HD-PE-Platten in Postkartengröße visualisiert, die mit verschiedenen Kombibatchen eingefärbt sind. Die verwendeten Kombibatche sind gut rieselfähige Farbkonzentrate auf Polyolefinbasis mit einer Dosierung von 7 % bzw. 8 % in HD-PE natur.

Die Platten wurden vom Extrusionsspezialisten CS-Plastik gefertigt. Die Gestaltung erfolgte im Finke-Laserlabor. Als Laseradditive kommen chemische Verbindungen zum Einsatz, die bei Einstrahlung von Energie einer bestimmten Wellenlänge durch den Laser eine thermochemische Reaktion auslösen. Die Anwendungen reichen von der Aufprägung von Verfallsdaten, Informationen in Form von QR-Codes bis zur individuellen Gestaltung von Produkten.

www.finke-colors.eu

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel