Wechseln zu

16. Januar 2019

Trennmittel und Lacksysteme für Polyurethan

PSE Europe 2019
Bomix Chemie GmbH Stand 420

Die Fa. Bomix Chemie GmbH wird auf der PSE Europe 2019 vom 26. – 28. März 2019 in München ihre Produktlösungen für die Veredelung von Polyurethanoberflächen präsentieren. Zu den Highlights gehören die Fingerprint-Technologie zur unsichtbaren, fälschungssicheren Produktkennzeichnung, spezielle Trennmittel für anspruchsvolle Anwendungen im Bereich Mobility, Lifestyle und Health sowie eine neue Generation von Lacken und In-Mould-Coatings.

Nach Angaben von Bomix können mit der Fingerprint-Technologie Kunststoffteile eindeutig, fälschungs- und gerichtssicher gekennzeichnet werden. Die einfache und flexible Handhabung in Form eines Additivs macht es möglich, die Technologie unkompliziert in Lacken, In-Mould-Coatings oder Farbpasten einzusetzen. Bereits kleine Flächen bzw. Schriftzüge reichen für eine sichere Wiedererkennung des nicht kopierbaren Fingerabdrucks aus, so der Hersteller.

Basierend auf „grüner Chemie“ gewährleisten die Trennmittel von Bomix eine prozesssichere, einfache Handhabung und saubere Entformung. Effekte wie Glanzgrad, Optik und Haptik sind ohne speziell vorbehandelte Formoberflächen – mit oder ohne In-Mould-Coating – realisierbar. Im täglichen Einsatz bewähren sich die Trennmittel als multifunktional, nachhaltig und hocheffizient für verschiedene Anwendungen, z. B. Instrumententafeln (Sprühhäute), Lenkräder oder Akustikteile (z. B. Motorabdeckungen). Eine besondere Eigenschaft der neuen Trennmittel ist, dass eine nachträgliche Verklebung ohne Abreinigung des Trennmittels möglich ist.

Zudem wird das Unternehmen eine neue Generation von Lacken und In-Mould-Coating-Systemen vorstellen, die u. a. Neuentwicklungen mit antimikrobiellen Eigenschaften, Biokompatibilität, Flammschutz und Leitfähigkeit umfasst. Die funktionellen Eigenschaften können einzeln oder in Kombination in den Lack eingebracht werden, so heißt es. Zum Sortiment gehören maßgeschneiderte Lösungen – lösemittelhaltige und umweltfreundliche, wässrige Systeme – für eine Vielzahl von Substraten, von hochflexibel bis hart.

www.bomix.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel