Wechseln zu

Rampf Production Systems hat auf der Bondexpo 2017 eine neue Kompaktdosierzelle für effizientes Dichten, Kleben und Vergießen vorgestellt.

weiterlesen

Laut einer von Covestro veröffentlichten Lebenszyklusanalyse („life-cycle assessment“, LCA) halbiert der Einsatz der wasserbasierten PU-Technologie Insqin den CO2-Fußabdruck bei der Herstellung von PU-Kunstleder im Vergleich zu herkömmlichen, lösemittelbasierten Technologien.

weiterlesen

Unter dem Motto „Fusion – 3D-Druck intelligent kombiniert“ fand im Rahmen der formnext am 16. November 2017 zum zweiten Mal die purmundus challenge statt, bei der die Sieger durch eine Jury ausgewählt und feierlich auf der Messe am Stand 3.1-B10 prämiert wurden. Neben den ersten drei Plätzen vergab man einen „Special Mention“ und erstmals einen „Innovation Prize“. Ein Publikumspreis, über den die Besucher der formnext 2017 abstimmten, komplettierte die Preisvergabe.

weiterlesen

Mit zahlreichen Referenten und einer In-House-Ausstellung wurden beim Rampf Composites Symposium neue Trends im Bereich Leichtbau mit Faserverbundwerkstoffen aufgezeigt. 120 Teilnehmer und 21 Aussteller waren der Einladung von Rampf Tooling Solutions ins neue Produktionsgebäude nach Grafenberg gefolgt.

weiterlesen

Mit dem Triple Shore A der Fa. Bareiss Prüfgerätebau können gleichzeitig drei Härteprüfungen nach Shore A normgerecht an einer Probe durchgeführt werden.

weiterlesen

Vom 29. - 30. November 2017 veranstaltet das Kunststoff-Institut Lüdenscheid erstmals die Fachausstellung Kunststoffanalytik mit begleitender Vortragssession für das Themenfeld Schadensanalyse.

weiterlesen

Die Rampf-Gruppe zeigt auf der productronica, die vom 14. - 17. November 2017 in München stattfindet, am Stand 241 in Halle A3 ihre neuen Engineering- und Chemielösungen für den Verguss elektrischer/elektronischer Baugruppen.

weiterlesen

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e. V. (DKG) bietet allen interessierten Unternehmen eine Teilnahme an zwei neuen DKG-Gemeinschaftsforschungsprojekten an. Die Themen sind „Simulation des mechanischen Verhaltens geschäumter Gummibauteile“ und „Auswirkung von Relaxationsphänomenen auf die Lebensdauer von technischen Kautschuken“.

weiterlesen
Mit dem Stützfilament Mowiflex lassen sich auch anspruchsvolle Strukturen im Schmelzschicht-Verfahren realisieren. (Quelle: Kuraray)

Die Kuraray Europe GmbH präsentiert auf der 3D-Druck-Fachmesse formnext vom 14. - 17. November 2017 in Frankfurt am Main erstmals ihr neues wasserlösliches Stützmaterialfilament Mowiflex auf Polyvinylalkohol-Basis (PVOH) zur Herstellung beweglicher Komponenten für den 3D-Druck.

weiterlesen
DuPont Hytrel ist jetzt als 3D-Filament in verschiedenen Härtegraden erhältlich. (Quelle: DuPont)

DuPont’s Hytrel thermoplastische Elastomere und Zytel polyamidbasierte Filamente für den 3D-Druck werden in der Region EMEA seit Anfang Oktober über German RepRap vertrieben.

weiterlesen