Wechseln zu

Porsche wird nach eigenen Angaben bis 2022 mehr als 6 Mrd. EUR in die Elektromobilität – in Plug-in-Hybride und in rein elektrische Fahrzeuge – investieren.

weiterlesen

Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) veranstaltet gemeinsam mit dem Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KUZ) am 6. Juni 2018 einen Workshop der FSK-Veranstaltungsreihe „Polyurethane für Einsteiger“ im KUZ.

weiterlesen

Die Leipziger Messe wird die terratec – Fachmesse für Entsorgung, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft – künftig nicht mehr durchführen.

weiterlesen

Der Geschäftsbereich wezi-med der Weber GmbH & Co. KG hat sein Leistungsportfolio im Bereich Reinraumfertigung der ISO-Klasse 8 um die kundenspezifische Schlauchkonfektionierung erweitert.

weiterlesen

Biesterfeld Polybass S.p.A. hat die langjährige Zusammenarbeit mit ExxonMobil Chemical um den Vertrieb von Vistalon EPDM in Italien erweitert.

weiterlesen

Laut einer neuen Studie von MarketsandMarkets soll der weltweite Fluorelastomermarkt ausgehend von einem Wert von rd. 1,21 Mrd. USD im Jahr 2017 bei einer jährlichen Wachstumsrate von 6,2 % bis 2022 auf rd. 1,64 Mrd. USD wachsen.

weiterlesen

Nach eigenen Angaben erwirtschaftete die Klöckner Desma Elastomertechnik GmbH rd. 100 Mio. EUR Umsatz im Jahr 2017, was ein Wachstum von rd. 15 % im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Der Auftragsbestand nahm per Saldo um 28 % auf 37 Mio. EUR zu.

weiterlesen

Continental plant nach eigenen Angaben in den kommenden fünf Jahren einen mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Betrag in seine mexikanischen Standorte zu investieren.

weiterlesen

Mitsubishi Chemical Performance Polymers Europe B.V. hat die niederländische Fa. Dutch Filaments BV, einen Hersteller von Filamenten für den 3D-Druck mit über 70 Mitarbeitern und einem Produktionsstandort in Helmond, erworben.

weiterlesen

Huber Engineered Materials, ein Unternehmen der J. M. Huber Corporation, hat eine Kapazitätserweiterung für feinteilig gefälltes Martinal LEO-Aluminiumhydroxid im Martinswerk Bergheim um 20 % angekündigt.

weiterlesen

Evonik plant einen neuen Anlagenkomplex für Polyamid 12 an seinem größten Standort im Chemiepark Marl in Nordrhein-Westfalen.

weiterlesen