Wechseln zu

Covestro wird nach eigenen Angaben seine weltweite Folienproduktion deutlich ausbauen. Insbesondere sind Kapazitätserweiterungen an den Standorten Map Ta Phut, Thailand, dem chinesischen Guangzhou, in South Deerfield, MA, USA, sowie in Dormagen geplant. In der Gesamtinvestition von mehr als 100 Mio. EUR ist auch ein Ausbau der zugehörigen Infrastruktur und Logistik enthalten. Für den Betrieb der neuen Anlagen sollen weltweit über 100 neue Arbeitsplätze entstehen. Eine der neuen Produktionsanlagen wird im thailändischen Map Ta Phut aufgebaut und basiert auf Coextrusionstechnologie. Sie soll bis Ende 2019 fertiggestellt werden.

weiterlesen

Die AP Dichtungstechnik aus Erkelenz wächst kontinuierlich. Nachdem die eigene Betriebsstätte in Erkelenz 2012 bereits in Rekordzeit erbaut wurde, ist nun auch ein aufgrund der starken positiven Unternehmensentwicklung notwendiger Erweiterungsbau in kürzester Zeit fertiggestellt worden. Im Zuge der Erweiterung wurde ein bisher in der Türkei und später in angemieteten Räumlichkeiten untergebrachter Teil der Produktion am Standort Erkelenz integriert.

weiterlesen

Die italienische Arburg-Niederlassung feierte vom 20. – 22. September 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Arburg war jedoch schon vor der Gründung der Tochtergesellschaft in Italien tätig.

weiterlesen

Ein vom koreanischen Baustoffhersteller KCC Corporation geführtes Konsortium wird das US-amerikanische Unternehmen Momentive Performance Materials, einen der weltweit größten Hersteller von Siliconen und Silanen sowie Quarz- und Keramik-Produkten, für rd. 3 Mrd. USD übernehmen.

weiterlesen

Sabic hat den Kauf von 24,99 % Anteilen an Clariant abgeschlossen. Die Übernahme macht Sabic zum größten strategischen Ankeraktionär von Clariant sowie zum zweiten Ankeraktionär neben der Gruppe der vormaligen Süd-Chemie-Aktionäre.

weiterlesen

Wie das chinesische Nachrichtenportal „Caixin“ berichtet, sollen die beiden staatlichen chinesischen Chemieunternehmen Sinochem und China National Chemical Corp. (ChemChina) zu einem neuen Unternehmen mit einem Jahresumsatz von über 100 Mrd. USD verschmelzen.

weiterlesen
10. Oktober 2018

25 Jahre PDR Recycling

Die Fa. PDR Recycling GmbH + Co KG feierte vor kurzem ihr 25-jähriges Bestehen. 1993 erfolgte auf dem Firmengelände im oberfränkischen Thurnau der erste Spatenstich. Ein Jahr später liefen die ersten PU-Montageschaumdosen über die eigens entwickelte Recyclinganlage. Laut Unternehmen ist das PDR-Rücknahme- und Recyclingsystem für gebrauchte PU-Schaumdosen heute beim Handwerk fest etabliert.

weiterlesen

Zum elften Mal hat Composites Germany aktuelle Kennzahlen zum Markt für faserverstärkte Kunststoffe erhoben. Befragt wurden alle Mitgliedsunternehmen der vier Trägerverbände: AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA-Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien. Laut Umfrage wird sowohl die eigene, als auch die die generelle Geschäftslage in den drei Regionen Deutschland, Europa und weltweit grundsätzlich positiv eingeschätzt.

weiterlesen

Am 30. November 2018 findet im neu errichteten Polymer Training Centre (PTC) des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid erstmalig eine Ausbildungsmesse speziell für die Kunststofftechnik statt. Das Institut lädt Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrer und Eltern ein, sich über Karrierechancen in der Kunststoffindustrie zu informieren.

weiterlesen

LyondellBasell und Covestro haben ein Investitionsprojekt an ihrer gemeinsamen Produktionsanlage für Propylenoxid (PO) und Styrolmonomer (SM) in Maasvlakte-Rotterdam, Niederlande, begonnen. Im Rahmen des „Circular Steam Project“ soll die Anlage mit einer Bio- und Verbrennungsanlage ausgestattet werden, um die anfallenden Produktionsabfälle zu behandeln und in Dampf umzuwandeln.

weiterlesen

Die thyssenkrupp Industrial Solutions AG hat von dem ungarischen Öl- und Gasunternehmen Mol Group einen Großauftrag zum Bau eines integrierten Chemiekomplexes in Tiszaújváros im Norden Ungarns erhalten. Der Komplex wird jährlich 200 000 t Polyetherpolyole produzieren und soll im H2 2021 in Betrieb gehen.

weiterlesen