Wechseln zu

12. März 2019

Carcoustics eröffnet Betriebstätte in Bludenz

Carcoustics hat eine Betriebsstätte für Kistenschäumung in Bludenz, Österreich, ca. 30 km vom bestehenden Produktionsstandort in Klaus entfernt, gegründet. Am neuen Standort werden Polyurethan-Kistenschaumblöcke auf einer Fläche von rd. 800 m2 produziert, die anschließend im Werk in Klaus zu Produkten für die Automobilindustrie weiterverarbeitet werden.

Carcoustics mit Hauptsitz in Leverkusen ist mit 17 Standorten in neun Ländern vertreten. Mit ca. 2 300 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2017 einen Umsatz von rd. 320 Mio. EUR. In Österreich verfügt das Unternehmen zudem über einen Entwicklungs­standort in Rankweil.

www.carcoustics.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel