Wechseln zu

15. April 2019

Kuraray gibt EVA-Geschäft auf

Kuraray hat seinen Rückzug aus dem EVA-Geschäft bekannt gegeben. Die Produkte werden unter dem Markennamen Panflex angeboten. Das japanische Unternehmen teilte mit, dass man bislang bestrebt war, die Rentabilität der EVA-Produktion durch Senkung der Produktkosten und durch Förderung hochwertiger Zusatzqualitäten zu verbessern. Aufgrund des aktuellen schwierigen Marktumfelds könnten jedoch keine zufriedenstellenden Gewinne erwartet werden, deshalb sei die Entscheidung gefallen, sich aus dem Geschäft zurückzuziehen. Die Pläne sehen vor, die Produktion und Vermarktung von Panflex zum 30. Juni bzw. 30. September 2020 einzustellen.

www.kuraray.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel