Wechseln zu

22. April 2019

Lauda stärkt Kompetenz im Bereich Labortemperierung

Die Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG hat die GFL Gesellschaft für Labortechnik mbH übernommen. Für das Unternehmen aus Lauda-Königshofen ist dies insgesamt bereits die dritte Übernahme. Dienten die vorangegangenen Akquisitionen vorrangig der Erschließung neuer Geschäftsfelder im industriellen Umfeld, möchte Lauda mit GFL seine Kompetenzen im Bereich der Labortechnik ausbauen, so heißt es. GFL stellt Laborgeräte her und beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter. Mit der Akquisition steigert Lauda den Umsatz auf 90 Mio. EUR und den Personalstamm auf 500 Beschäftigte.

www.lauda.de

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel