Wechseln zu

08. Juli 2004

Elastogran kauft schwedisches PU-Systemhaus

Die Elastogran GmbH, Lemförde, hat das Polyurethan-Geschäft des schwedischen Systemhauses Lagomat AB in Angered bei Göteborg übernommen.

Lagomat verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der PU-Systeme und der PU-Klebstoffe und Bindemittel. Mit Integration in die Elastogran-Gruppe wird das Unternehmen den Namen Lagomat Nordic AB tragen und von Roger Nilsson als Geschäftsführer geleitet werden. Der Erwerb ergänzt das Netz der bereits bestehenden Systemhäuser der Elastogran in Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Russland und der Türkei.

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel