Wechseln zu

10. Dezember 2021

Dätwyler: Übernahme von Yantai Xinhui Packing

Dätwyler hat einen Vertrag zur Übernahme des chinesischen Unternehmens Yantai Xinhui Packing Co. Ltd. unterzeichnet. Der Vollzug des Vertrags ist vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Vollzugsbedingungen im Verlauf des Q1 2022 vorgesehen. Die finanziellen Details wurden nicht bekannt gegeben. Mit dieser strategisch wichtigen Übernahme wird sich Dätwyler einen direkten Zugang zum bedeutenden und schnell wachsenden Healthcare-Markt in China erschließen.

„Yantai Xinhui Packing verfügt in der Produktion über einen hohen technologischen Standard. Durch das Einbringen unser zusätzlichen Kernkompetenzen in Lösungsdesign und Material-Know-how werden wir eine optimale Plattform für ein beschleunigtes Wachstum im chinesischen Markt schaffen“, sagte Dätwyler CEO Dirk Lambrecht.

„Es freut mich sehr, dass Yantai Xinhui Packing Teil des global tätigen Dätwyler Unternehmens wird. Mit der langjährigen Erfahrung und den Kompetenzen von Dätwyler können wir in Zukunft noch stärker am Wachstum des chinesischen Healthcare-Markts partizipieren“, sagte Liu Xin, CEO/Chairman von Yantai Xinhui Packing.

Das Familienunternehmen Yantai Xinhui Packing wurde 2003 gegründet. 2017 hat das Unternehmen in den Aufbau eines neuen Produktionswerks in der Shandong Provinz im Nordosten von China investiert. Yantai Xinhui Packing verfügt über automatisierte Anlagen zur Produktion von Elastomerkomponenten für den Healthcare-Markt sowie über eine eigene Entwicklungsabteilung und ein eigenes Mischwerk. Mit rd. 170 Mitarbeitenden erarbeitet das Unternehmen einen Jahresumsatz von rd. 15 Mio. CHF (~ 14,4 Mio. EUR). Das bestehende Management bleibe erhalten und sorge damit für Kontinuität in der Bearbeitung des chinesischen Healthcare-Markts, so heißt es. Bei der Integration von Yantai Xinhui Packing kann sich Dätwyler auf die langjährige Erfahrung mit eigenen chinesischen Werken für die Automobil- und Industriemärkte mit rd. 1.500 Mitarbeitenden in China stützen.

Laut Dätwyler ist China der größte aufstrebende Markt für Pharmazeutika. Die schnell wachsende Mittelschicht verlange nach moderner Gesundheitsversorgung und wirksamen Medikamenten. Bereits heute sei die Volksrepublik der zweitgrößte nationale Pharmamarkt der Welt nach den USA. Basierend auf dem Umsatzpotenzial der rd. 1.4 Mrd. Einwohner rechnet Dätwyler in China in den kommenden Jahren mit einem jährlichen Wachstum des relevanten Healthcare-Markts von über 10 %. Mit Yantai Xinhui Packing erwirbt Dätwyler eine wichtige lokale Präsenz in China, die es dem Unternehmen ermöglicht, eine aktive Rolle im chinesischen Gesundheitsmarkt zu spielen und wesentlich stärker als bisher an dessen Wachstum zu partizipieren. Das moderne Produktionswerk mit Kapazitätsreserven bildet die optimale Plattform zur lokalen Produktion des Dätwyler-Produktsortiments für den chinesischen Healthcare-Markt.

www.datwyler.com

Verfassen Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel