Wechseln zu

Einen eigenen Branchentreff sollen die Anbieter und Anwender der Extrusionstechnologie mit der internationalen Fachmesse EXTRUMA, die erstmals vom 23. bis 25. Februar 2005 in Frankfurt am Main stattfinden soll, erhalten. Kompakt und übersichtlich strukturiert soll die neue Messe einem internationalen Publikum aktuelle technische Lösungen und Verfahren für alle wichtigen Extrusionsanwendungen bieten.

weiterlesen

Die Kölner Sonderhoff GmbH ist weiter auf Expansionskurs. Nach dem erfolgreichen Start der US-amerikanischen Tochtergesellschaft wurde im April 2004 die Sonderhoff Iberica S.A. mit Sitz in Esparraguera nahe Barcelona gegründet.

weiterlesen

Die BASF AG, Ludwigshafen, hat Anfang März 2004 das amerikanische Unternehmen Foam Enterprises, Inc. (FEI) mit Sitz in Minneapolis, Minnesota, übernommen.

weiterlesen

Seit Frühjahr 2004 ist die Cannon-Gruppe in Mexiko mit einer eigenen Vertretung vor Ort:

weiterlesen

Die Dow Chemical Company hat bekannt gegeben, dass sie ihren Standort im italienischen Priolo schließen wird.

weiterlesen

Die Elastogran GmbH, Lemförde, hat das Polyurethan-Geschäft des schwedischen Systemhauses Lagomat AB in Angered bei Göteborg übernommen.

weiterlesen

Das belgische Kabelwerk Eupen ist wieder einmal mit einem internationalen Preis für die Entwicklung neuartiger Werkstoffe unter Nutzung der Nanotechnologie ausgezeichnet worden.

weiterlesen

Die Degussa AG, Düsseldorf, hat im Mai d. J. an ihrem Standort Hopewell im US-Bundesstaat Virginia eine neue Polyether-Anlage in Betrieb genommen.

weiterlesen

Das tschechische Unternehmen RIM-Tech a. s., Zlín, ist im März d. J. mit einem besonderen Preis ausgezeichnet worden.

weiterlesen

Bayer und BASF haben eine Lizenzvereinbarung geschlossen, die der BASF die Herstellung von Polyetherpolyolen mit Hilfe der Impact-Technologie von Bayer erlaubt.

weiterlesen